Frohe Weihnachten!

Noch ganz glücklich und beseelt von der wunderschönen gemeinsamen Weihnachtsfeier möchten wir uns bei allen bedanken, die uns im vergangenen Jahr beim Wahrwerden unseres Pappalatur-Traums geholfen haben.

Danke an das Stift St. Florian, das uns von der ersten Idee an mit Rat und Tat zur Seite gestanden ist.
Danke an die Landesmusikschule Enns / St. Florian, die das Projekt überhaupt erst möglich gemacht hat.
Danke an Andreas Zachbauer, den stolzen Vater unseres Namens, unseres roten Krokodils und jedes einzelnen seiner Auftritte, sei es auf Papier oder online.
Danke an Winfried Flohner, der Chorleiterinnen und Kinder auf wunderschönen Photos ins rechte Licht gerückt hat.
Danke an unsere Familien und Freunde, die an Pappalatur geglaubt haben von Anfang an und uns bei so vielen großen und kleinen Aufgaben für diesen Chor unterstützen.
Danke an alle Eltern, die uns allwöchentlich ihre Kinder anvertrauen – manche zweimal hintereinander mit Wartezeiten und Extrafahrten.
Danke an Martin Fortunati für die wohl coolste Keksform der Saison und an Traudi Trogbacher für 104 Lebkuchen, die zurückbeißen. Danke an Rainer Trogbacher für die filmische Dokumentation unseres ersten Auftritts vor Publikum.
Und nicht zuletzt: Danke, liebe Pappalaturkinder! Jeden Mittwoch leuchten uns Eure Gesichter an, jeden Mittwoch dürfen wir Euch beim musikalischen Wachsen zusehen und -hören, jeden Mittwoch ist für uns ein bisschen Weihnachten!
Bevor wir uns nach den Ferien am 9. Jänner wiedersehen, wünschen wir Euch und Euren Lieben nun von Herzen frohe Weihnachten und ein gutes, glückliches neues Jahr mit ganz viel Musik!

Impressum © Copyright 2012 - Alle Rechte vorbehalten.